FSG Landhaus

Information an die Kollegenschaft im NÖ Landhaus

Die FSG-Fraktion startete am 23. Mai 2011 im NÖ Landhaus eine Fragebogenaktion zur Zufriedenheit am Arbeitsplatz. Wir wollten diesen Fragebogen jeder/m MitarbeiterIn zukommen lassen, jedoch wurde uns am 3. Juni in einem Schreiben von DPV-Obmann DI Andreas Neuwirth mitgeteilt, dass diese Aktion zu unterbleiben hat.

Die FSG-Personalvertretung stellte daher vorübergehend die Fragebogen-Verteilaktion ein. Wir haben uns diesbezüglich auch an unseren obersten Personalchef, Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll, betreffend der Weiterführung im Sinne unserer MitarbeiterInnen gewandt und warten auf eine positive Rückmeldung im Laufe der kommenden Woche.

Wir hoffen, dass wir auch in Zukunft ohne Einschränkungen für unsere KollegInnen tätig sein können.